Tag Archives: vinschgau

Der Haidersee

Er zählt zu den schönsten naturbelassenen Seen im ganzen Alpenraum: der Haidersee im Oberen Vinschgau, gelegen direkt bei St. Valentin auf der Haide, einer Fraktion von Graun. Besonders unter Fischern und Anglern ist der See als wahres Paradies bekannt mit einem für Südtirol einzigartigen Fischbestand.So finden sich im Haidersee Barsche, Maränen, Hechte, verschiedene Forellenarten und […]

Glurns – die kleinste Stadt der Alpen

Mein “Lieblings-Platzl” liegt in der kleinsten Stadt der Alpen. Um genau zu sein, auf der Stadtmauer von Glurns. Das Städtchen befindet sich im Vinschgau, fast an der Grenze zur Schweiz.Vor vielen Jahren wurde hier vor allem mit Metallen, Salz, Früchten und Gewürzen gehandelt. Dank des äußerst günstigen Standorts, der den Handel förderte, wurde Glurns schon bald sehr […]

Essen wie zu Ötzis Zeiten

   Das Schnalstal wirbt bekanntlich mit dem vor 5.300 Jahren verstorbenen Ötzi. Verschiedene Angebote wie die Ötzi Fundstelle, den ArcheoParc, die Ötzi-Schow-Gallery und vieles mehr kann man dort besichtigen. Ein Highlight in meinen Augen ist das Essen zu Ötzis Zeiten; denn im Panorama Hotel Goldenes Kreuz im Schnalstal, sowie in anderen Gastbetrieben, kann man dies genießen […]

Tartscher Bühel

Wenn man sich im oberen Vinschgau aufhält, sollte man einen Abstecher auf den sagenumwobenen Tartscher Bühel einplanen. Hier treffen in einzigartiger Weise Natur (der Hügel ist eine kahle…

Das Stilfserjoch – der höchste Gebirgspass Italiens

Mit seinen 2.757. Metern ist das Stilfserjoch, italienisch Passo dello Stelvio genannt, der höchste Pass Italiens. Doch für mich als erklärten Radfan ist er weit mehr: er ist ein wahr gewordener Traum…

Kleiner, aber feiner Weihnachtsmarkt in Glurns

Die schönste Zeit des Jahres steht vor der Tür; wenn das Holz im Ofen knistert, der Schnee leise rieselt, die Tage immer kürzer und die Kinderaugen immer größer werden. Die nach Zimt und Glühwein…

Der Gschmack von Honig – zu Gast beim Imker in Mals / Vinschgau

Von der Biene zum Honig… Honig ist in der heutigen Gesellschaft ein nicht mehr wegzudenkendes Lebensmittel. Ich habe einen Imker bei seinen Imkerarbeiten fotografisch begleitet. Für mich war es…

Sitzbank unterhalb von Schloss Juval – ein ruhiges Örtchen über dem Vinschgau

Eines meiner Lieblingsplätze befindet sich unterhalb des Messner Mountain Museum Juval in Kastelbell im Vinschgau. Seit 1983 ist das Schloss Wohnsitz der Familie des Extrembergsteigers Reinhold…

Die Schlandersburg im Vinschgau

An die Flanke des Sonnenberges angelehnt, offenbart sich kulturhistorisch Interessierten im Vinschger Hauptort Schlanders ein wahrlich beeindruckender Zeitzeuge: die Schlandersburg. Einst – genauer gesagt im 13. Jahrhundert – ein einfacher Wohnturm, dessen Überreste noch heute im Bibliotheksbereich zu sehen sind, wurde die Anlage ab 1600 durch stetige Zubauten zum ansehnlichen Adelssitz ausgebaut.Heute beherbergt die stolze […]

Reschensee im Vinschgau

Vergangenes Wochenende fand der 13. Reschenseelauf im Vinschgau statt. An die 3.116 Sprortlerinnen und Sportler begaben sich auf die 15,3 km lange Strecke rund um den Reschensee. Die Athleten waren jedoch nicht allein, denn sie wurden oft von der ganzen Verwandtschaft begleitet und somit gab es auf dem Veranstaltungsgelände ein großes Gedränge.Meine Freundin und ich fanden […]