Tag Archives: Eisacktal

Paternbichl in Klausen

Ein etwas versteckter Ort mit einem wunderbaren Ausblick befindet sich in Klausen, dem kleinen Städtchen im Eisacktal.Wenn man durch den Garten den Kapuzinerklosters schlendert, vorbei an der Stadtbibliothek, am Stadtmuseum und an einem kleinen Kinderspielplatz, findet man in einer hinteren Ecke einen unscheinbaren Aufgang. Hier ist der Zugang zum so genannten Paternbichl, einem Hügel, den […]

Der Keschtnweg im Eisacktal – pures Herbsterlebnis

Der Keschtnweg ist ein absoluter Wandertipp für die Herbstmonate September, Oktober und Anfang November. Der 60 km lange Wanderweg entlang der Sonnenhänge führt von Vahrn bei Brixen bis zum Bozner Talkessel. Unzählige Kunst- und Naturdenkmäler wie Beispielsweise Kloster Neustift in Vahrn, Kloster Säben in Klausen oder die Erdpyramiden am Ritten lassen sich entlang des Eisacktaler […]

Die Gilfenklamm bei Stange in Ratschings

Ein einmaliges Erlebnis für alle, die Natur und Abenteuer lieben, gleich ob klein oder groß, allen kann ich dieses Plätzchen empfehlen. Die Wanderung startet in Stange bei Ratschings im Eisacktal, führt am Ratschingser Bach entlang, bis man in die Gilfenklamm einsteigen kann. Tief in reinweißem Marmor eingeschnitten ist die Gilfenklamm. Durch Verwitterungen erscheint der Marmor […]

Die Villanderer Alm

Eines meiner liebsten Plätze im Eisacktal darf auf dieser Seite auf keinen Fall fehlen, denn die großartige Fernsicht mit Blick zum Peitlerkofl, der Marmolata oder zum Latemar lockt nicht nur mich Sommer wie Winter immer wieder auf die zweitgrößte Hochalm Europas sondern unzählige andere Südtirol-Liebhaber auch. Gemütliche Spaziergänger, Bergsteiger, Rodler oder Schneeschuhwanderer erfreuen sich hier […]