Schloss Taufers

Sand in Taufers strahlt schon beim Erreichen der Ortschaft einen unverwechselbaren Charme und eine urige Gemütlichkeit aus. Wer weiß, vielleicht ist es gerade die Burg Taufers, die sich hoch oberhalb der Ortschaft stolz und mächtig präsentiert, die dafür mitverantwortlich ist. Schloss Taufers. eine Burg, die Sie unbedingt besichtigen sollten.

Burg oder auch Schloss Taufers, erstmals im Jahre 1225 urkundlich erwähnt, ist nicht nur eine der mächtigsten und schönsten Burgen Südtirols, sie ist auch eine der vollständigsten und am besten erhaltenen Burgen des Landes. Die Burg, heute im Besitz des Südtiroler Burgeninstituts, ist eine echte „Ritterburg“ und bietet immer wieder tolle Veranstaltungen für Kinder, wie das Ritterfest oder Geisterstunden. Innenhof, Bergfried, Eiskeller und Burggarten können ohne Führung, die sehenswerten Innenräume für Rüstkammer oder Fürstenzimmer und Verlies mit Führung besichtigt werden. Sie werden es merken: in den alten, schaurigen Gemäuern, werden Sie die Geschichten, welche Ihnen erzählt werden, fast schon so richtig spüren.


Winter wie Sommer kann die Burg besichtigt werden, die Öffnungszeiten sind unterschiedlich. Am besten Sie informieren sich unter der Rufnummer +39 0474 678053.

Ein Lieblingsplatzl von …
… Elena

 

Fotos: SiMedia / Dominik Rainer

Reviews are closed.