Zwei-Wasser-Brunnen

Zwei-Wasser-BrunnenNicht weit oberhalb vom Toblach gibt es ein wunderschönes Plätzchen, von dem man einen tollen Ausblick auf den Talkessel hat und wo es eine besondere Erfrischung gibt: der Zwei-Wasser-Brunnen. Vom Dorfplatz sind es nur wenige Minuten bis dorthin, über den „Katzensteig“ und noch ein wenig weiter – und schon ist man da. Mit Kinderwagen kann man auch die wenig befahrene Straße nach Haselsberg entlang gehen. Der Namen des Brunnen stammt von den zwei Quellen, die das Wasser für den Brunnen und das Trinkwasser für Toblach Aussicht auf Toblachliefern: Auf einer Seite des Brunnens kann man von der Quelle trinken, die im Höhlenstein aus dem Kalkgestein der Dolomiten entspringt, auf der anderen Seite kostet man das Wasser aus dem eisenhaltigen Urgestein der Zentralalpen. Und man kann entscheiden, welches besser schmeckt – merkt man den Unterschied? Probiert es einfach mal aus! Der Zwei-Wasser-Brunnen ist nur ein Punkt der Toblacher Wasserschätze, dazu gehören u. a. auch der Drau-Ursprung, das E-Werk Schmelze, das KraftQuelle Labyrinth… Jeder dieser Schätze ist einen Besuch wert!

Ein Lieblings-PLATZL von ...

Silvia

Reviews are closed.