Zum Segenbühel nach Dorf Tirol

Der SesselliftEs ist eine nostalgische Fahrt mit dem Sessellift: von Meran nach Dorf Tirol auf den Segenbühel, mit dem Küchelberg-Sessellift. Nur wenige Gehminuten von der Meraner Pfarrkirche im Zentrum Merans bzw. von den Meraner Lauben entfernt, befindet sich die Talstation des Liftes, welcher die Gäste von 319 m Meereshöhe auf 488 mHöhe bringt. Schön gemächlich, bei 1,5 Metern pro Sekunde – und trotzdem schnell, denn die Strecke ist eigentlich nur 430 Meter lang. Dorf TirolEin wunderschöner Rundblick auf Meran und Umgebung und Ruhebänke zum Verweilen warten an der Bergstation des Segenbühel in Dorf Tirol, ideal für alle jene Wanderer die gemütliche Spazierwege etwas außerhalb der Kurstadt Meran bevorzugen. Und übrigens: direkt neben der Talstation des Sesselliftes in Meran gibt es auch eine Tiefgarage welche für genügend Parkplätze sorgt.   Schloss TirolDie Fahrt mit dem nostalgischen Sessellift ist ideal, um Dorf Tirol mal auf eine besondere Art und Weise zu erreichen und dann dort das bekannteste Schloss Südtirols, Schloss Tirol nämlich, zu besichtigen. Der Sessellift Meran – Dorf Tirol ist alljährlich von Anfang April bis Anfang November in Betrieb.   Ein Lieblings-PLATZL von… Ruth
Fotos: Fotolia / l.weeber – Fotolia und SiMedia / Peter U.

Reviews are closed.