Die Gilfenklamm bei Stange in Ratschings

Ein einmaliges Erlebnis für alle, die Natur und Abenteuer lieben, gleich ob klein oder groß, allen kann ich dieses Plätzchen empfehlen. Die Wanderung startet in Stange bei Ratschings im Eisacktal, führt am Ratschingser Bach entlang, bis man in die Gilfenklamm einsteigen kann. Tief in reinweißem Marmor eingeschnitten ist die Gilfenklamm. Durch Verwitterungen erscheint der Marmor teilweise dunkel und oft grün schimmernd. Den steilen Felswänden entlang, kann man sich der Schönheit der Klamm nicht entziehen. Der Weg hangelt sich über Brücken und am Felsen entlang und man hat atemberaubende Einblicke in die tiefen Schluchten, wo das Wasser rauscht.  Dieses gewaltige Naturschauspiel ist eine richtige Erholung und eine Abkühlung an heißen Sommertagen, ideal zum Innehalten... Eine weitere Wanderung vorbei an der Ruine Reifenegg bietet sich als Rückweg an. Ein Lieblings-PLATZL von… Ulli

Reviews are closed.